Halle

Die Wandelhalle ist in ihren Dimensionen beeindruckend. Die gewaltige, einst bemalte Tannenholzdecke mit Schnitzereien wurde um 1490 angebracht. Die Wände sind mit Grabtafeln aus den vergangenen Jahrhunderten geziert.