Kirchliches Leben

«Sie aber hielten fest an der Lehre der Apostel und an der Gemeinschaft, am Brechen des Brotes und am Gebet.»  (Apg 2,42) - bis heute ein empfehlenswertes Modell: an Gottes Handeln in Christus festzuhalten und miteinander Leben zu teilen. Am Sonntag, im Alltag und an den Schwellen des Lebens. Im sakralen Raum des Münsters, der viele Menschen anspricht, und in der Welt «draussen», die immer neue Ansprüche an uns stellt. Kirchliches Leben stärkt!

Wochenübersicht

Montag bis Freitag
07.05 bis 07.25 Uhr, Morgengebet, Katharinenkapelle, mehr…
12.00 bis 12.20 Uhr, Mittagsgebet, Münster, mehr…

Montag und Mittwoch bis Samstag
19.00 bis 19.30 Uhr, Abendlob, Nachtgebet, Münsterhüsli, mehr…

Dienstag
19.00 bis 20.00 Uhr, Gebet für die Stadt, Münsterhüsli, mehr…

Samstag
14.00 bis 14.30 Uhr, Kurzführung, Münster, mehr…
16.30 Uhr, Vesper «Wort & Musik», Münster, mehr…
17.00 Uhr, Vesperblasen, mehr…

Sonntag
10.00 Uhr, Gottesdienst, mehr…
ab 09.45 Uhr, Kinderhüte, mehr…
10.00 Uhr, Kindergottesdienst, mehr…
11.00 Uhr, Kirchenkaffee (ausser bei Gottesdienst mit Abendmahl und währen den Schulferien)

Regelmässig

Offenes Singen über Mittag
12.30 bis 13.15 Uhr, jeden 1. Freitag im Monat, im Münster, mehr…

Gemeindegebet
19.30 bis 20-30 Uhr, jeden 3. Freitag im Monat, Hofstube, mehr…

Orgelmusik über Mittag
12.05 bis 12.30 Uhr, von Pfingstsamstag bis Ende September