Erzählung und Ausstellung für Klein und Gross

Im vom warmen Kerzenlicht erhellten Münster erzählt Susanne Wellstein für Klein und Gross die Weihnachtsgeschichte. Eingebettet in eine kurze Feier von ca. 30 Minuten lassen wir uns vom kleinen grossen Wunder berühren. Herzlich eingeladen sind alle Kinder, Eltern, Grosseltern, Paten und Patinnen die sich Zeit für die Weihnachtsgeschichte nehmen möchten.

1. Teil: Freitag, 3. Dezember | 2. Teil: Freitag, 10. Dezember | 3. Teil: Freitag, 7. Januar 2022, jeweils 16.30 Uhr im Münster

Im Münster wird die Weihnachtsgeschichte mit Figuren dargestellt. Klein und Gross können sich in mehreren Szenen mit der Geschichte vertraut machen. Wir begegnen Maria und Josef, den Soldaten des Kaisers Augustus, den Hirten und schliesslich auch den Sterndeutern, die wertvolle Geschenke bringen.

Die biblischen Szenen passen sich Woche für Woche dem geschichtlichen Ablauf an und können während der Öffnungszeiten des Münsters vom 1. Dezember 2021 bis 7. Januar 2022 besucht werden.


Der Prophet Jesaia kündet die Geburt von Jesus an


Maria wird vom Engel Gabriel besucht


Josef hat einen Traum


Die Hirten lagern auf dem Feld

Kontakt: Susanne Wellstein, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!